Herzlich Willkommen auf der Homepage des 1.FC Rötz! Hier erfahren Sie Neues und Wissenswertes über das Vereinsleben des 1. FC Rötz mit seinen Abteilungen. Ihr 1. FC Rötz e.V.

Termine

 

Datum          
Uhrzeit        
Was                                                                          Wo                     
Abteilung               

 18.11.2018

 18:00

 Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

 - Tagesordnung

 - Satzungsanpassung § 16 Datenschutz

 Fürstenkasten

 Hauptverein

Hauptverein

Download
Projektvorstellung Neubau der Turnhalle Rötz (Quelle: Netzwerk Forst und Holz)
broschüre_turnhalle_roetz_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB
Download
Tagesordnung der Jahreshauptversammlung am 18.11.2018
JHV2018_Tagesordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.4 KB
Download
Satzungsanpassung § 16 Datenschutz
FC_Roetz_Satzung_Datenschutz_20181021.pd
Adobe Acrobat Dokument 180.2 KB

Abteilung Fussball

 

Spielplan aller Mannschaften:

Laden...

 

Tabelle der Kreisliga West:

Laden...

 

Tabelle der B-Klasse:

Laden...

Abteilung Tischtennis

Tischtennis FC Rötz – Siegesserie hält an

Die beiden 1. Mannschaften bei den Damen und Herren konnten auch diesmal wieder sichere Erfolge erringen und ihre Tabellenpositionen festigen.

 

Bezirksoberliga Damen: 1. FC Rötz – TSV Neutraubling                            10:0

Rötz traf diesmal zu Hause mit Jasmin Stengl, Susanne Eiber, Anette Rötzer und Edith Kraus auf den TSV Neutraubling, der in der Vergangenheit schon mehrfach Gegner in der Oberpfalzliga war. Die Gäste reisten nur zu dritt mit Michaela Schilling, Gabriele Weidner und Elfriede Hüter an, da sie kurzfristig auf ihre Spitzenspielerin Evelyn Merkle-Wudi verzichten mussten. Dermaßen geschwächt sanken die Erfolgschancen der Neutraublinger Damen natürlich beträchtlich und es entwickelte sich erwartungsgemäß ein ziemlich einseitiges Spiel zugunsten der ohnehin favorisierten Rötzerinnen. Diese zeigten sich auch durchwegs deutlich überlegen und gaben in den zehn Partien nur einen einzigen Satz ab. Die Punkte teilten sich das Doppel Stengl/Kraus und im Einzel Stengl (3) und jeweils zwei für Eiber, Rötzer und Kraus. Schon an diesem Freitag steht ein weiteres Heimspiel für Rötz an: Der aktuell Tabellenzweite FSV Berngau (4:4 Punkte) fordert den Tabellenführer (6:0 Punkte) heraus und man darf gespannt sein, wie weit sie die Rötzer Damen in Bedrängnis bringen können. 

 

Bezirksklasse B Herren: 1. FC Rötz – SV Runding II                               9:5

Zum Verfolgerduell empfing Rötz in der Besetzung Jasmin Stengl, Mario Höcherl, Martin Maier, Patrick Wutz, Anton Münch und Wilfried Hörmann die 2. Mannschaft des SV Runding, die in der Aufstellung F. Haberl, T. Pfeilschifter, C. Schmid, P. Müller, K. Schröder und T. Rädlinger antrat. Bei den Eröffnungsdoppeln hatten die Gastgeber die Nase knapp vorn: Stengl/Höcherl und Münch/Hörmann hielten ihre Gegner Schmid/Schröder bzw. Müller/Rädlinger jeweils in vier Sätzen recht sicher in Schach, während Haberl/Pfeilschifter dies in gleicher Manier für ihr Team bewerkstelligen konnten. Im Einzel gab es im vorderen und mittleren Paarkreuz jeweils eine Punkteteilung . Durch klare 3:0-Erfolge von Stengl gegen Pfeilschifter und Maier gegen Müller konnte bei zwei engen Viersatzniederlagen gegen Haberl und Schmid der minimale Vorsprung gehalten werden. Danach hatte Rötz seine stärkste Phase: Wutz (3:1 gegen Rädlinger), Hörmann (3:0 gegen Schröder), Stengl (in drei knappen Sätzen gegen Haberl) und Höcherl (3:1 gegen Pfeilschifter) brachten ihre Mannschaft vorentscheidend zum 8:3 in Front. Runding gab sich aber noch nicht verloren und stemmte sich in den beiden folgenden Partien in jeweils hart umkämpften Fünfsatzpartien von Schmid und Müller zunächst erfolgreich gegen die drohende Niederlage. Dem nach seiner langen Verletzungspause zuletzt wieder gut in Form gekommenen Wutz blieb es schließlich vorbehalten, gegen den chancenlosen Schröder (3:0) einen weiteren Rötzer Sieg in trockene Tücher zu bringen. Mit 8:2 Punkten auf Tabellenplatz zwei bleibt Rötz damit dem SV Grafenwiesen dicht auf den Fersen. In nächsten Spiel bei der DJK Treffelstein, derzeit ohne Punkte am Tabellenende, will man die derzeitige Siegesserie fortsetzen, um die eigene Position zu festigen. 

 

Nächste Spiele: 

Freitag, 09.11.2018, 19.30 Uhr: Damen II gegen den TSV Blaibach

Samstag, 10.11.2018, 17.00 Uhr: Damen I gegen den FSV Berngau

Samstag, 10.11.2018, 18.00 Uhr: Herren II gegen den TV Waldmünchen II


 

Hier finden Sie Ergebnisse und Platzierungen aller Mannschaften:

Herren I                Bezirksklasse B   Gruppe 6 Cham

Herren II               Bezirksklasse C   Gruppe 7 Cham 

Damen I                Bezirksoberliga

Damen II               Bezirksklasse A    Gruppe 2 Ost

 

 

Q-TTR-Liste


Abteilung Judo

Hier finden Sie Ergebnisse und Platzierung der Herrenmannschaft:

Herrenmannschaft (Landesliga Nord 2018)